Urlaub in Spanien

Urlaub in Spanien

Möchte man den Urlaub mit viel Sonnenschein verbringen, ist dafür in Spanien in erster Linie der Süden und der Südosten geeignet. Hier hat es in den Sommermonaten etwas Regen und hohe Temperaturen bei etwa 40 Grad Celsius. In diesen Regionen ist es wegen der hohen Luftfeuchtigkeit jedoch trotzdem angenehm. Was die beste Reisezeit angeht, gibt es jedoch in Spanien regionale Unterschiede, die nachfolgend erläutert werden.

Madrid

Wenn man zum Beispiel die spanische Hauptstadt besuchen möchte, kann man dort im Juli die höchsten Temperaturen erwarten. Im Normalfall sind in diesem Sommermonat mit maximal zwölf Sonnenstunden möglich. Ab April bis einschließlich Mai und zwischen September und Oktober herrschen in Madrid angenehmere Temperaturen. Diese liegen im April bei ungefähr 18 Grad sowie bei 21 Grad Celsius im Mai. Im Monat September können es bis höchstens 25 Grad werden sowie im Oktober circa 18 Grad Celsius.

Barcelona und Costa Brava

Die beste Reisezeit in Barcelona und an der Costa Brava ist zwischen Mai und Oktober. In diesem Zeitabschnitt liegt die Durchschnittstemperatur bei ungefähr 23 Grad, während die durchschnittliche Wassertemperatur 22 Grad Celsius beträgt.

Spanien

In dieser Gegend ist mit den meisten Sonnenstunden zu rechnen. Während der Monate Mai und Oktober kann man etwa sechs Regentage erwarten.

Galizien

In Galizien ist zwischen Juni und September die beste Reisezeit. Hier sind zahlreiche Niederschlägen bis zum späten Frühling, häufig bis Mai, zu erwarten. Mit den Höchsttemperaturen von ungefähr 22 Grad Celsius kann man in dieser Region in den Monaten Juli sowie August rechnen. Dabei ist der Atlantik im August bei ungefähr 19 Grad Celsius am wärmsten.

Andalusien

Am besten, man reist ab Mai bis einschließlich Juni oder in den Monaten September und Oktober nach Andalusien und insbesondere nach Málaga. Im Mai kann man hier ungefähr 24 Grad Celsius erwarten, während der Juni dagegen mit 27 Grad Celsius schon viel heißer ist. In September und Oktober herrschen immer noch durchschnittlich 25 Grad Celsius. Möchte man es hingegen eher besonders heiß, dann sollte in dieser Region im August der Urlaub verbracht werden. Hier kann man mit mindestens 30 Grad Celsius rechnen. Das Mittelmeer hat dann 22 Grad Celsius. Ein leichter Wind sorgt an der Küste für Abkühlung.

 

 

Kommentare sind geschlossen.