Familienurlaub in Kärnten

Familienurlaub in Kärnten

Wer einen Familienurlaub erleben möchte, der hat normalerweise mit zahlreichen Planungsmaßnahmen zu kämpfen. Zunächst ist mit dem Arbeitgeber die Urlaubszeit abzustimmen. Sind beide Elternteile berufstätig, so ist bereits eine gleichzeitige Urlaubszeit überaus schwierig zu vereinbaren. Das gleiche gilt auch, wenn die Kinder bereits in der Pflichtschule sind. Denn dann muss der Familienurlaub in die Ferienzeit verlegt werden. Und aus diesem Grund ist eine akribische Planung des Familienurlaubs notwendig, um die „schönsten Wochen des Jahres“ auch genießen zu können.

Diese Planungsmaßnahmen sind nicht nur zeitintensiv, sie können zum Teil auch sehr nervenaufreibend sein, da etwa der Arbeitgeber keine Lust hat, alle seine Angestellten zur gleichen (Ferien-)Zeit frei zu stellen.

Familienurlaub Kärnten - Kinder im Wasser

Eine weitere Schwierigkeit besteht darin, dass die Reiseveranstalter die Preise in der Hauptreisezeit anheben. So wird das ohnehin kleine Familienbudget durch einen Familienurlaub noch einmal verkleinert. Viele Familien verzichten nicht zuletzt aus diesem Grund auf einen teuren Urlaub am Strand und begeben sich in die wunderbar ländliche Gegend es Heimatlandes. Hier können sie die Natur und gleichzeitig einen entspannten und unkomplizierten Urlaub genießen. Denn bereits die Anreise ist ohne Flug deutlich einfacher zu schaffen. Mit dem Auto lässt sich eine flexible und vor allem einfache Reise mit den Kindern planen, egal in welchem Alter sie sind. Auch in ein Hotel in Bad Kleinkirchheim fährt man für gewöhnlich mit dem Auto. Im Eschenhof.at lässt sich ein spannender und abwechslungsreicher Urlaub erleben, der genutzt werden kann, um der Natur einen Schritt näher zu gelangen. Denn unmittelbar vor der Haustüre erstreckt sich eine Naturvielfalt der ganz besonderen Art. Das schöne Bundesland Kärnten, das auch Heimat von so manch gutem Hotel in Bad Kleinkirchheim ist, lässt die Besucher den Puls der Natur spüren. Zum Beispiel wird dies im Biosphärenpark Nockberge getan, der selbst das Vogelbeobachten von einer Bank aus ermöglicht.

Vater und Kind bei der Tiersuchrallye

Im Eschenhof.at hat man aber auch die Möglichkeit, Ruhe und Entspannung zu finden. Berufliche Sorgen lassen sich hier genauso schnell vergessen wie Massage, Kosmetik und Wellness zu genießen. Auch Wannenbäder und Packungen werden in diesem Familienhotel geboten. So werden professionell ausgebildetes Personal zum Verwöhnen mit Treatments für die ganze Familie verwendet. Die hohe Kunst der wohltuenden Berührung muss gelernt sein um für eine zeitlose Entspannung zu sorgen. Nur so gelangt man auch zu natürlicher Schönheit und zurück zu neuen Lebensenergien. Im SPA-Bereich Silentium haben die Gäste sowohl Familien- als auch Ruhebereiche, die räumlich getrennt sind und für einen angenehmen Wellnessaufenthalt sorgen. Außerdem hat man die Möglichkeit, einen Indoor- als auch Outdoorpool genießen zu können.

Kommentare sind geschlossen.