Brasilien – ein tolles Reiseland

Brasilien

Das Südamerikanische Land Brasilien ist das fünftgrößte der ganzen Welt. So verschieden die Menschen sind, die dort leben, so unterschiedlich ist auch das Klima und die Landschaft. Wegen dieser Vielfältigkeit ist Brasilien eines der beliebtesten Reiseziele für europäische Urlauber. Das Land der indigenen Völker hat viele Abenteuer und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Und ist in 2014 Gastgeber der Fußballweltmeisterschaft.

Rio de Janeiro

Die ehemalige Hauptstadt Brasiliens ist nicht nur wegen seiner Bewohner ein echtes Highlight. Der Zuckerhut ist das Wahrzeichen von Rio de Janeiro. Der Felsen besteht aus Granit und ist 395 Meter hoch. Direkt an der Bucht von Guanabara gelegen, liefert er einen atemberaubenden Ausblick über die gesamte Küste. Mit einer Seilbahn, die bereits im Jahr 1912 errichtet wurde, gelangen die Besucher auf den Felsen. Die gläsernen Kabinen machen einen Zwischenstop auf dem Morro da Urca. Die Copacabana ist eines der weltweit berühmtesten Strandabschnitte. Auf dem 4 Kilometer langen Sandstrand am Atlantischen Ozean tummeln sich Badegäste, Animateure, Eisverkäufer und Artisten.

Wildes Brasilien

Neben den großen Städten Brasiliens lohnt sich ein Ausflug in die einzigartige Natur. Im südlichen Teil Brasilien liegen die Iguazú-Wasserfälle. Auf einer Breite von 2,7 Kilometern stürzen hier 270 Flüsse in die Tiefe. Je nach Jahreszeit und Wassergehalt der Flüsse variieren die Fälle. Mal sind es kleine Bäche, die sich den Weg in die Schlucht ebnen, mal sind es imposante Kaskaden, die mit tosenden Geräuschen in die Tiefe stürzen. Rund um den Amazonas hat sich eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt entwickelt. Der wasserreichste Fluss der Erde. Hier leben Jaguare, Affen, Wasserschweine und unzählige Vogelarten. Der Amazonas ist mit seinen zahlreichen Nebenflüssen noch heute einer der wichtigsten Transportwege. Viele kleinere Siedlungen sind nur über diesen Wasserweg erreichbar.

Land mit vielen Gesichtern

In Brasilien gibt es Städte, die sich zu Metropolen entwickelt haben. Rio de Janeiro ist eine dieser Städte. Die Stadt hat ein großes Angebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten. Der Karneval ist hier die wichtigste Zeit des ganzen Jahres. Hier blüht die Stadt auf. Ein ganz anderes Bild bieten die wilden und ursprünglichen Naturgebiete in Brasilien. Rund um den Amazonas erstreckt sich der Tropische Regenwald mit einer extrem hohen Artenvielfalt. Brasilien ist das Land der Entdecker.

Kommentare sind geschlossen.