Archiv für 11. Dezember 2015

Wien auf frischen Pfaden erleben

Wien auf frischen Pfaden erleben

Wer Wien kennen lernen möchte, der sollte auf Tagesausflüge in die Hauptstadt Österreichs tunlichst verzichten. Dafür ist die Stadt zu groß, die Palette der Sehenswürdigkeiten zu umfangreich. Ein mehrtägiger Urlaub in der Metropole bietet sich daher an, und dieser wird sich lohnen. Ein Aufenthalt ohne Plan bringt Sie dabei garantiert zu Stätten wie der Hofburg und dem Stephansdom, an die jeder Gruppentourist automatisch verbracht wird. Sie sind natürlich sehenswert, jedoch entgeht Ihnen dabei der eigentliche Charme Wiens. Planen Sie also und beginnen dabei mit der Wahl des Urlaubsdomizils. Suchen Sie sich ein Hotel im Wiener Zentrum. Das ist nicht immer billig, aber es lohnt sich. Die Möglichkeit, viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen zu können, wiegt den Stress auf, den der Wiener Straßenverkehr mit sich bringt. Zu empfehlen ist ein Design Hotel in Wien, das Ihnen den Vorteil einer günstigen Lage bietet.

Weiterlesen

Tirol im Pillerseetal von seiner schönsten Seite genießen

Tirol im Pillerseetal von seiner schönsten Seite genießen

Das idyllische Pillerseetal ist für mich eine ideale Urlaubsregion, die viele Möglichkeiten bietet. Im nordöstlichen Teil Tirols gelegen zeigt sich das Tal im Sommer als grüne Oase und ist im Winter der ideale Ausgangspunkt für Wintersportler die einen aktiven Skiurlaub in Tirol verbringen möchten.

Weiterlesen